CRITICS

Lady Macbeth von Mzensk
Thüringische Landeszeitung, W. Hirsch

"Schon allein, wie Valérie Suty in der Titelrolle aus den deklamatorischen Linien melodische Fülle, bedarfsweise auch sehrende Schärfe gewinnt, macht diese Produktion zum Erreignis. - Chapeau"

Katja Kabanova
Weser Kurier

Vom ersten stummen Auftritt an beherrschte Valérie Sutys Katja die Szene, eine verstört leidende...die zugrunde geht. Ihrem ausdrucksvollen Sopran standen der lyrische wie der dramatische Ausdruck gleichermaßen zur Verfügung.

Sieglinde, Walküre
Nordsee Zeitung

"Valérie Suty und Christian Voigt sind der Trumpf der Aufführung!"
Mit Valérie Suty und Christian Voigt stand ein stimmkräftiges Wälsungenpaar zur Verfügung. Suty konnte mit ihrem schlanken Sopran, die verinnerlichte Töne ebenso wie eine jubelnde, strahlende Höhe zu Gebote standen, rundweg begeistern.

Aida
Nordwest Zeitung

Vom ersten stummen Auftritt an beherrschte Valérie Sutys Katja die Szene, eine verstört leidende...die zugrunde geht. Ihrem ausdrucksvollen Sopran standen der lyrische wie der dramatische Ausdruck gleichermaßen zur Verfügung.

Salome
Neue Passauer Presse, A. Burkert

Sutys wunderbar geführter dramatischer Sopran überstrahlte an diesem Abend selbst die herausragenden Sangesleistungen Kyung Chun Kims (Jochanaan) und Oscar Imhoffs (Herodes). Fast noch mehr besticht die Sängerin jedoch durch ihre darstellerische Wucht: Was ihre Salome ausstrahlt, geht weit über die Wichtigtuerei eines Partygirls hinaus. Sie mag erscheinen wie das pralle Leben - doch die maßlose Gier, die sie in sich trägt, bringt den Tod. 

Cavalleria Rusticana
Ruhrnachrichten, J. Gaß

Musikalisch ist die kleine "Cavalleria" große Oper und Valérie Suty eine fantastische Santuzza mit vielen Farben zwischen Neid und Eifersucht und großem Liebesgefühl in der Stimme.
Auch darstellerisch war sie als Frau am Rande des Liebes-Wahnsinns die überragende Solistin. 

Giulietta
 Sächsische Zeitung

...Valérie Suty als Kurtisane Giulietta brillierte mit einem französischen Chanson...Sie ist schön, raffiniert, bei Stimme -eine Aufforderung an die Liebe...